icon-angle-left icon-angle-right icon-bag icon-blood icon-burger icon-calendar icon-children icon-clock icon-close icon-donate icon-facebook icon-fax icon-location icon-mail icon-map-marker icon-membership icon-news icon-phone icon-thumbsup icon-youtube claim

Neues von den Rotkreuzbienchen

„Herausforderungen zwingen uns dazu,
kreativ zu denken“
– Angela Wozniak


Kronich Feuerdunnerkeil bei den Rotkreuzbienchen...

Im Februar

Im Februar, im Februar,
da wird der beste Mann zum Narr.

Im Februar, im Februar,
macht alles nur ha-ha, ha-ha.

Im Februar, im Februar,
da ist so mancher Lump ein Star.

Im Februar, im Februar,
da singen wir alle nur la-la, la-la.

Im Februar, im Februar,
da hocken viele in der Bar.

Der Februar, der Februar,
wär ohne Karneval undenkbar.


- © Monika Minder -

"Die großen Schulbienen" lernen wo links und rechts ist ...

Links oder rechts, wie ist es richtig,

das zu lernen, ist ganz wichtig,

doch wie wird man ein Spezialist

und weiß, wo welche Seite ist?

Nur auf der linken Seite klopft – bumm bumm,

dein Herz in deiner Brust herum.

Versuch die Hand dort hinzuführen,

lass dir Zeit – kannst du es spüren?

Und wenn du dir nicht sicher bist,

wo die linke Seite ist,

dann taste schnell und denk daran,

dass nur links dein Herz sein kann.

Zur anderen Seite fällt mir ein,

das muss dann wohl die rechte sein!

Probier es aus und du wirst sehn,

mit jedem Mal wird’s leichter gehn!


Besuch im Tierpark Schweinfurt der Vorschulkinder

Gemeinsamer Ausflug mit den zukünftigen Schulkindern der Rotkreuzbienchen

Mit dem Ferienprogramm des MGH BRK Kronach sind wir gemeinsam am 04.09.2019 in den Wildpark nach Schweinfurt gefahren. Das war ganz schön aufregend, erst sind wir mit einem großen Bus gefahren, dann sind wir ganz viel gelaufen haben verschiedene große und kleine Tiere besucht und lecker gegessen. Am Ende des Tages waren wir voller neuer Eindrücke und ganz schön erledigt. Aber vor allem hatten wir viel Spaß!



Einmal in der Woche wird gemeinsam gekocht...

Piep, piep, piep! Wir ha’m uns alle lieb! Jeder isst soviel er kann – nur nicht seinen Nebenmann. Und wir nehmen’s ganz genau: auch nicht seine Nebenfrau. Ha’m wir sonst noch wen vergessen – egal, auch der wird nicht gegessen. Piep, piep, piep! Guten Appetit!



In der Weihnachtsbäckerei ...

Natürlich werden auch bei uns in der Weihnachtszeit Plätzchen gebacken.



Bienchen retten Bienen

Für eine vergrößerte Darstellung der Beiträge bitte diese 'anklicken' .



Projekt Hochbeet für die Rotkreuz-Bienchen

Als neustes Projekt bauten wir zusammen mit unsern fleißigen Eltern ein Hochbeet für die Kindertagesstätte. Hier können wir selbst Gemüse anbauen und auch ernten. Den ersten Salat ließen wir uns bereits schmecken!

Vielen Dank an alle Eltern die uns unterstützt haben!